Oktober

OKTOBER

Hund & Pferd Messe in Dortmund

Rund 70 000 Hunde- und Pferdebegeisterte machten die Messe zu einem tollen Event. Wir bedanken uns für das riesige Interesse an unserem Stand und freuen uns darauf, alle Freunde, Bekannten und Kunden im nächsten Jahr wieder zu sehen.

Wippetbesuch am Stand und mehrere Portraits in der Entstehung.

Trakehnerstute mit Fohlen als Aquarellportrait 

Mischling und Französische Bulldogge als Aquarell-Portraits.

Ausdrucksstarkes Pferdeportrait nach Foto

Dankbar für eine erfolgreiche Messe und tolle neue Models im Atelier 

September

SEPTEMBER
Neue Models, neue Portraits

Eine kleine Auswahl  an gemalten und gezeichneten Portraits, die in den letzten Wochen entstanden sind. Mehrere Welpen waren zu Gast im Atelier, was immer sehr viel Freude bereitet. Aber auch ein Senior Model bekam ein Portrait, als Erinnerung für die vielen gemeinsam verbrachten Jahre.
Da sich Modelle im Laufe des Lebens verändern, steht häufig die Frage im Raum, wann der richtige Zeitpunkt dafür ist, ein Portrait malen zu lassen. Letztlich ist es  die Entscheidung der Auftraggeber, nicht selten habe ich schon mehrere Portraits desselben Modells angefertigt, in verschiedenen Altersstufen.

Portrait English Setter Mix
Neues Model für eine Aquarell: Teckelwelpe
Neues Model für eine Kohlezeichnung: Bobtailwelpe
Septembersonne genießen, um den Weitblick zu erhalten.

August

AUGUST

Ein inspirierender Monat mit Reisen und Bildern

Parc des Ateliers
Kunst, Menschenrechte und Umwelt sind die drei Hauptthemen der LUMA-Stiftung.

Les Rencontres de la Photographie d’Arles
gehören zu den weltweit bekanntesten Fotofestivals der Welt.

Juli

JULI

Neue Models, Luftveränderung und Woodstock

Bullibesuch Bullterrier Lewis und sein Portrait

Juni

JUNI

Dreharbeiten und Landpartie im Juni.

Dreharbeiten mit Valentina Kurscheid für einen Beitrag im ZDF, Volle Kanne – Service täglich
Sommeratelier

Mai

MAI

Ein arbeitsreicher Monat mit vielen Neuen Bildern

hier eine kleine Auswahl

Endlich: das Maultier Portrait
Wunderschöner Beauceron ANGUS mit passendem Rahmen
Kleinspitz Monthy
Karten von Monthy und Jimmy
Zwei Portraits von Magyar Vizsla Kurzhaar
Irischer Wolfshund vor der Kamera…
..und im Atelier
Berger des Pyrénées mit kritischem Blick auf sein Portrait

April

APRIL

Back to the roots

WAZ Zeitungsartikel von 1985

Nach 34 Jahren führte mich mein Weg noch einmal zurück nach Málaga.
Kurz nach dem Abitur fuhr ich mit meinem Zeichenblock, einer Zugfahrkarte und 50,- DM (heute zirka 25,- EUR) über Zwischenstop Paris, wo ich einige Tage, unter anderem vor dem Centre Pompidou, zeichnete, nach Málaga.
Ich bin dankbar für die unzähligen Modelle, die mehr oder weniger geduldig, auf ihr Portrait warteten, welches damals mit schnellen Strichen in wenigen Minuten entstand. Sie bescherten mir bereits vor dem Studium eine Übung, die ich nicht missen möchte.

Vor dem Centre Pompidou in Málaga 2019

Die Prachtallee ist gleich geblieben, sonst hat sich viel verändert in Málaga.

Granada, Ronda und Cádiz

Die Alhambra in Granada

Aus dem Atelier

Viele neue Hundemodels haben uns im Atelier besucht und viele neue Bilder sind entstanden.

Botschafter des Hundes 2019

ist Leonard Lansink alias Wilsberg.
Ein Bild seiner beiden Hunde wurde in Münster überreicht.

Vielen Dank an Valentina Burscheid für das Foto.

März – Equitana 2019

Equitana 2019

Drei große Messen liegen hinter uns,
wobei die Equitana den Abschluss bildete.

Kinderträume wurden wahr auf der Equitana, der Weltmesse des Pferdesports 2019.
Über 180 000 Besucher in neun Tagen sorgten für viel Interesse an unserem Stand.
Besonders freue ich mich über einen Auftrag für ein Muli Portrait.
Unser Stand in der Galeria
Nach neun Tagen……. Erleichterung, dass Alles gut verlaufen ist und die Bilder zurück ins Atelier kommen.
Und das war unser erster Equitana Stand 1999,
vor 20 Jahren!

Januar / Februar

Jahresanfang mit zwei großen Messen

Vielen Dank für das große Interesse an meiner Arbeit!

Die ersten zwei Monate des neuen Jahres waren geprägt davon,
die vielen Aufträge, die ich vor Weihnachten nicht mehr bewältigen konnte, zu bearbeiten.

Zusätzlich standen zwei große Messen an, die „Jagd & Hund“ in Dortmund, sowie die „Hohe Jagd“ in Salzburg.

Bei traumhaftem Wetter wurde die Messe in Salzburg zum angenehmen Ausflug.
Fleißig auf der Ausstellung

Auch die Messe in Dortmund verhalf uns zu vielen neuen Kontakten und zu einem Wiedersehen mit treuen Kunden, Freunden und Interessenten.